BA - Balsamessig

Mit 6% Säure ist unser Balsamessig nicht wahnsinnig sauer. Die Rebsortenaromatik ist bei diesem Produkt zwar nicht mehr wahrnehmbar, wohl aber, dass es sich um einen Süßwein als Ausgangsbasis gehandelt hat. Für einen Essig ist dieser Balsam durchaus als dickflüssig zu bezeichnen, da sehr viel Extrakt im Essig enthalten ist. Am Besten nutzt man diesen Balsamessig um abschmecken von Suppen, Salaten oder auch Nachspeisen. Also eher ein Produkt zum Veredeln, als zum säuern.
Dafür aber einfach großartig!

Boden:

Die Trauben für unseren Balsamessig stammen aus verschiedenen Weingärten mit Gipskeuper- und Muschelkalkböden. Diese Bodenkombination bietet eine perfekte Basis für einen Essig mit viel Frucht und Charakter.

Ausbau:

Wir nutzen unsere Rieslaner Trauben, die es nicht in unsere BA geschafft haben, um diese als Essig auszubauen. Nach der Pressung erfolgt die Vergärung und der Ausbau im Edelstahl sowie in Holzgebinden, um den Essig etwas weiter aufzukonzentrieren.

Typ: Sonstiges
Geschmack: trocken
Flaschengröße: 0,38 l
Trinktemperatur: 6-8 °C
Anbauregion: Franken
Preis pro Liter: 33,33 €
Preis: 12,50 €